AUFBRENNFÄHIGE DENTALLEGIERUNGEN

Das Unternehmen Mesa produziert seine Aufbrennlegierungen im Einklang mit den Normen ISO 9693-1:2012 und ISO 22674:2006.
Diese Legierungen sind zu 100 Prozent frei von Giftstoffen und im Falle von Kobalt-Basis-Legierungen auch absolut frei von Nickel. Sie zeichnen sich außerdem durch eine hohe Korrosions- und Hitzebeständigkeit aus.
Sie weisen einen rund doppelt so hohen E-Modul wie Edelmetalle und eine gute Zähflüssigkeit auf…

MODELLGUSSLEGIERUNGEN

Bei einer Modellgussprothese handelt es sich um eine herausnehmbare Teilprothese, die sich unter Nutzung der Elastizität der Legierung mittels Klammern an den natürlichen Zähnen befestigen lässt.
Wenn auf beiden Seiten Zähne anliegen, spricht man von einer „Schaltprothese“; wenn die Prothese hingegen nach hinten nicht durch einen natürlichen Zahn begrenzt wird, spricht man von einer „Freiendprothese“…

DENTALLEGIERUNGEN FÜR BRÜCKEN UND KRONEN

Als Brücke bezeichnet man in der Zahntechnik einen festsitzenden Zahnersatz. Eine Brücke umfasst mindestens zwei Zähne, die auch „Pfeilerzähne“ genannt werden und sich in der Regel vor und hinter dem durch den fehlenden Zahn entstandenen Zwischenraum befinden. An diesen Zähnen (normalerweise handelt es sich um Kronen) wird die Brücke verankert, und die fehlenden Zähne (die so genannten Brückenkörper) werden daran fixiert…

DENTALLOTE

Die von Mesa produzierten Lote zeichnen sich durch eine hohe Biokompatibilität aus und werden im Einklang mit der Norm ISO 9333:2006 hergestellt.
Mesa bietet eine breite Auswahl an Dentalloten in unterschiedlichen chemischen Zusammensetzungen und für unterschiedliche…

SCHEIBEN UND PLATTEN FÜR CAD/CAM-SYSTEME

Die CAD/CAM-Technik ist das Ergebnis einer neuen Technologie zur dreidimensionalen Erfassung, mit Hilfe derer das Modell mit einer Genauigkeit von bis zu 20μm angepasst werden kann. In der Zahntechnik bietet die CAD/CAM-Technologie die Möglichkeit, das Modell eines natürlichen Zahnstumpfs mittels 3D-Scanner von dem vom Zahnarzt angefertigten Abdruck abzulesen. ie CAD/CAM-Technik ermöglicht ein hochautomatisiertes Herstellungsverfahren, das für eine bemerkenswerte Zeitersparnis sorgt und…

STANGEN FÜR CAD/CAM-SYSTEME

Mesa hat kürzlich auch Stangen für CAD/CAM-Verfahren ins eigene Produktsortiment mit aufgenommen. Diese wurden insbesondere entwickelt, um die Herstellungskosten zu senken und gegenüber der Arbeit…

GPN ALLOY, ZAHNTECHNISCHES ÜBUNGSMETALL

GPN ist eine goldfarbene Legierung. Es handelt sich hierbei nicht um ein medizinisches Produkt, GPN Alloy wird demnach nicht am Patienten verwendet. Dieses Material eignet sich ideal zur Herstellung von kostengünstigen Schaumodellen sowie zur Anfertigung von Übungswerkstücken…